(Corporate-) Design

Visuelle Eckpfeiler, die den Auftritt Ihres Unternehmens, Ihrer Marken und Ihrer Produkte für die Zukunft prägen.
Klare, unverwechselbare Signale weisen Sie auf den allerersten Blick als Absender jeder Botschaft aus.
Kontinuität und Konstanz stellen sicher, dass sich jeder ausgegebene Werbe-Euro zum bereits investierten summiert.


Ausgesuchte Beispiele. Bitte scrollen . . . . .



Fotostudio Georg Klenovsky, Purkersdorf
Direktkunde
CD: Marian Siuda, AD: Martin Siuda

Aufgabenstellung:
Creation Key Visual, Drucksorten und Homepage



PKE Electronics AG
Direktkunde
CD: Marian Siuda, AD: Martin Siuda

Aufgabenstellung:
Creation eines Corporate Designs, das alle Auftritte des Unternehmens und seiner Produkte langfristig bestimmt.

Ausgangspunkt: ein bestehendes Logo.
Gesucht und gefunden: Ein Slogan.

Key Visuals:
Visualisierung des Logos = Auge, Visuals für das Unternehmen und seine Produkte

Imagebroschüre:
Ein Auftritt, der im High-Tech-Umfeld durch Andersartigkeit Awareness schafft und positioniert.

Produktbroschüren:
Nachvollziehbare Visualisierung einzigartiger Leistungen

Homepage:
Web-Präsenz in mehreren Sprachen unter voller Wahrung des Corporate-Designs

Anzeigen Zielgruppenmedien:
Reminder mit hoher Wiedererkennbarkeit

Promotion:
Bautafeln, MousePad, Schnapsetiketten, Feuerzeuge als Werbepräsent in Fortsetzung der Linie





ORF, TV-Serie "Schlosshotel Orth"
Auftraggeber Operator, Kiennast & Weichselbaum für Kunden ORF
CD/AD: Marian Siuda

Aufgabenstellung:
Für eine bereits erfolgreiche Fernsehserie Creation Logo & KeyVisuals für weitere Folgen und Promotion OnAir,
sowie für Verkaufsförderung der CD zur Serie.


Logo, 2 Schloss-KeyVisuals, Plakat, CD-Cover und CD-Label





Logi und sonstiges Prägendes . . .
Direktkunden